EUROPA.

Reisen.

Reisen.

by

Irgendwo hin. | Von irgendwo her. | Was nimmst du mit? | Was lässt du hinter dir?

Was verlässt du? | Bist du verlassen? | Von all den guten Geistern – | Nimm sie doch mit.

– Auf zu neuen Ufern. | Über den steinigen Pfad. | Straßen, die bis an den Horizont reichen | und noch viel weiter.

Bus-Depot wird zur Kunst: DEPO2015.

by

Das ehemalige Depot des Städtischen Verkehrsbetriebs wurde im Rahmen von Plzen 2015 in einen kreativen Ort verwandelt. In diesem Jahr und für die Zukunft dient dieser Ort als Kreativzentrum für Künstler*innen und Kulturschaffende. Im April 2015 habe ich eine Blick auf den ehemaligen Lost Place gewagt.

Ankern vor Hiddensee. Foto: kiraton.com

Ankern vor Hiddensee.

by

Als gerade dabei war, meine Sachen für eine Woche Hiddensee zusammen zu packen, fiel mir ein, dass ich nicht zum ersten Mal diese Insel besuchen würde. Ich lag dort schon einmal vor Anker.

Wie es dazu kam, werde ich dir in diesem Beitrag erzählen. Und da ich gerade auf Facebook die 100-»Gefällt mir«-Marke erreicht habe, gibt es bis zum 14.08.2015 etwas tolles zu gewinnen. Aber dazu am Ende des Beitrages mehr.

Smoothie gefällig?! Istanbul erfrischt & überrascht.

Smoothie gefällig?! Istanbul erfrischt & überrascht.

by

Heute verrate ich dir mal wieder ein neues Smoothie-Rezept, dass dich erfrischen wird. Denn es ist viel frische Minze und Ingwer enthalten.
… Ok, ich bin ehrlich. Eigentlich will ich dir nur mein wunderbares neues Tablett präsentieren, welches ich vergangene Woche in Istanbul geshoppt habe. Und es gibt obendrein noch eine ganz wunderbare Geschichte dazu.

#Kulturhauptstadt #Plzen 2015.Ein #instagram-Tagebuch.Frisch gebloggt unter https://kiraton.com/kulturhauptstadt-plzen-ein-instagram-tagebuch/ Inklusive Fotos von @bibaberndi 😊📷 #plzen2015 #fsjplzen2015

Kulturhauptstadt Plzen 2015. Ein Instagram-Tagebuch.

by

Ahoi! Mitte April hieß es für mich: eine Woche Europäische Kulturhauptstadt Plzen. Ich begleitete im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit als FSJ Kultur-Koordinatorin mit vier weiteren Kolleg*innen 62 junge Menschen während dieser Zeit.
Im Verlauf dieses Jahres wird es noch viele spannende Dinge in Plzen zu erleben geben. Und auch nach 2015 wird Plzen den Besucher*innen einiges zu bieten haben. Eine Reise lohnt sich in jedem Fall.
Warst du schon einmal in Plzen? Warst du schon einmal in einer Kulturhauptstadt? Wenn ja, in welcher? Welche Stadt würdet du mir als Reiseziel empfehlen?

Geräusche der Nacht.

Geräusche der Nacht.

by

Ich liege im Bett, leise rascheln beim Umblättern die Buchseiten meiner Urlaubslektüre.
Ich blicke auf, horche.
Lasse die Gedanken schweifen.
Die einfachen, braunen Holzfenster sind geschlossen. Durch das Lüftungsloch im Fenster ganz rechts dringt das nächtliche Leben zu mir herauf und hinein.