Die Qual der Wahl: Kalendermotive 2015.

Kalendermotiv: Laos & Kambodscha 053

Kennst du das?! Du kommst aus dem Urlaub zurück und wirst erschlagen von einer Flut an Fotos. Und das Beste daran: du hast dir das selbst eingebrockt und nun darfst du beim Fotos sortieren in den schönsten Erinnerungen schwelgen und den Urlaub noch mal Revue passieren lassen.

So ging es mir, als ich vergangene Woche endlich dazu kam, meine Fotos vom Urlaub in Laos & Kambodscha zu sortieren. Es war ein Fest! All die schönen, bewegenden, spannenden, farbigen Erinnerungen an einen ganz fantastischen Urlaub im Januar diesen Jahres tauchten vor meinem inneren Augen wieder auf. Dabei klickte ich mich durch viele besondere Aufnahmen.

Abstimmen, Kommentieren & Gewinnen.

Hierbei kam mir diese ganz besondere Idee: ein Fotokalender (gut, das ist jetzt nicht ganz so neu, für all diejenigen, die bereits in den vergangenen Jahren einen Fotokalender von mir erhalten haben).
Das Besondere ist allerdings, dass du dieses Jahr die Auswahl treffen darfst. Und das ist noch nicht alles! Du kannst dabei noch etwas GEWINNEN! Ich belohne drei Personen, die hier fleißig mit abstimmen und mir einen Kommentar hinterlassen mit einem Fotokalender für 2015. Das Los entscheidet. Damit du an der Verlosung teilnehmen kannst, schreibe mir unten in die Kommentare, warum du gern einen Kalender gewinnen möchtest und deine Email-Adresse. Falls du deine Email-Adresse nicht öffentlich preis geben willst, darfst du auch eine Email mit deinen Kontaktdaten an kiraton@mail.de senden.
Na, das ist doch etwas!

Ähmmm, da ist noch ein kleiner Haken: ich konnte bei meiner Vorauswahl alle 1681 Fotos nur auf 61 herunter schrumpfen. Nun bist du an der Reihe: ich hoffe, du kannst mir helfen, die Motivauswahl noch weiter einzuschränken. Du bist also hiermit auserwählt, abzustimmen und hast jetzt die Qual der Wahl. Herzlichen Glückwunsch!
Den Rest übernehme ich dann: Formatauswahl, Layout, einen weisen Spruch und der ganze Schnickschnack. Ein wenig Überraschung darf ja ruhig für dich dabei sein.

Hier die Teilnahmebedingungen:

  • Volljährige können mitmachen, Minderjährige dürfen zusammen mit ihre Eltern abstimmen!
  • Du wählst aus den Motiven deine 1-12 Lieblingsmotive aus und schreibst sie unten in die Abstimmung. Die Fotos hab ich hierfür entsprechend durchnummeriert. Also braucht du in jeweiligen Feld nur eine Nummer von 001 bis 061 eingeben.
  • In der Lostrommel landen nur all diejenigen, die einen Kommentar samt MAILADRESSE hinterlassen (alternativ geht auch eine Email an kiraton@mail.de). Eine Verknüpfung zum eigenen Blog oder google+ Profil oder ein Kommentar auf Facebook reicht an dieser Stelle nicht aus.
  • Die Verlosung endet am 01.12.2014.

Übrigens: ich plane dieses Jahr mal wieder einen quadratischen Kalender zu entwerfen im Format 15×15 cm. Und die Fotos sollen durch buddistische Weisheiten ergänzt werden. Passend, wie ich finde. Es bleibt also spannend. (Vielleicht lasse ich bald ein wenig durchblicken, wie das Layout sich entwickelt. Aber nun erst einmal abstimmen und gewinnen oder kaufen.)

Kalender 2015 haben wollen.
Achso, ihr dürft mir natürlich auch einen Kommentar oder eine Email hinterlassen, wenn ihr den Kalender 2015 (oder auch zwei, oder drei oder …) zum Preis von je ca. 10 Euro plus Versand haben wollt. Alle Einnahmen, die über die Druckkosten  hinaus gehen, werde ich dabei spenden an women-in-exile.net. Das sind ca. 4 Euro pro Kalender. Na, wäre das nicht ein tolles Weihnachtsgeschenk und du tust dabei auch noch etwas Gutes!

An dieser Stelle sende ich dir farbenfrohe Schmuddelwettergrüße und ich wünsche dir viel Glück!

28 comments
  1. Liebe Kirsten,

    vielen Dank für deine Anfrage und die schönen Einblicke. Mir wird gleich warm. Habe es geschafft, pünktlich abzustimmen und bin gespannt auf den Kalendar. Der Nagel hängt und ist bald wieder nackig, da das Jahr dann um ist. Deshalb würde ich mich über ein Exemplar freuen – entweder gewonnen oder gern ehrlich gekauft!

    Liebe Grüße
    Kristin

  2. Eigentlich sollte ich gerade für meine Prüfungen lernen, aber ich finde immer eine andere Beschäftigung, um mich davor zu drücken! Und da kam mir Deine Fotoabstimmung gerade recht.
    Liebe Grüße
    Pia

  3. Ich habe es nun ENDLICH geschafft meine favorisierten Bilder zu pushen in deiner Auswahl! Ich finde die Idee mit der Spende an Women in Exile sehr gut und werde deinen Kalender noch mla streuen!

    ps: Deine Bilder machen Lust auf baldiges reisen 🙂

  4. Tolle Bilder und ein schöner Blick für die Details.
    Ich freu mich auf einen schönen Kalender voller kleinen Momente zum immer-wieder-entdecken 🙂

  5. Den Kalender würde ich gerne zu dem von Dir angegebenem Preis beziehen. Die Bilder sind alle schön, ich sehe keinen großen Unterschied. LG Hartmut

  6. Ich möchte einen Kalender, weil ich da selber auch schon war, aber nicht so schöne Fotos wie du gemacht habe… UND weil ich euch vor eurer Reise Tipps gegeben habe, wo ihr hinfahren sollt 😉

  7. Safe mit der Abbstimmung. Ich brauche den Kalender, weil ich schon immer einen hatte. Die Macht der Gewohnheit…und weil die Kalender einfach nur schick sind

  8. Abgestimmt!
    Warum ich den Kalender gewinnen möchte: Der Kalendernagel in meiner Küchenwand grämt sich jetzt schon ganz fürchterlich, wenn er an Ende Dezember denkt und sich dann von deinem schönen 2014er Kalender trennen muss… ständig muss ich die Tränen von der Wand wischen und das Jammern stört mich beim Genuss meiner Mahlzeiten. Du siehst – dringender Handlungsbedarf!

    Meine E-Mail solltest du ja haben… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

You May Also Like
Lost Place in Magdeburg.
Weiter lesen.

Lost Place in Magdeburg.

Anfang März besuchte ich mit Torsten mal wieder einen verlassenen Ort. Ferkel war auch dabei. Dieses Mal war unser Ziel eine Industrie-Anlage. Mich faszinieren diese Orte jedes Mal auf’s Neue und ich wandle ehrfürchtig über das Gelände. So auch an diesem Sonntag Anfang März. Die Sonne schien und es war fantastisches Wetter.
Weiter lesen.