Ferkel in Vienna.

Ferkel in Vienna.
Ferkel in Vienna.

Ferkel in Vienna.

Ferkel war mal wieder unterwegs – mit mir, im März 2016 – in Wien. Was er an diesem Wochenende alles erlebt hat, fasst er in diesem Beitrag zusammen. Viel Spaß beim Lesen und Bilder anschauen.

18. März um 13:06 Uhr:

Mein Abend ist gerettet!

Ferkel hat Karten für Refused.
Ferkel hat Karten für Refused.

18. März um 21:06 Uhr:

War bisher nen kuhler Tag in Vienna. Viel gesehen bei schönstem Frühlingwetter. Und keine Angst – das mit dem Zweispänner war nur Show!
Der Einspänner im Café Central war trotzdem lecker. ? … Und jetzt Refused!

Ferkel in Vienna, Teil 1

20. März um 08:39 Uhr:

Wow, mein zweiter Tag in Wien & längst noch nicht alles gesehen.
Aber ich hab den Naschmarkt besucht & den Flohmarkt gleich nebenan (dort ist auch dieses wunderbare Bild von mir entstanden). Ich war im 21er Haus ein bissel Kunst gucken & auf der Donau-Insel. Ich hab tolle Aufklebers entdeckt & Eis geschleckt.
Achja, Refused-Konzi war ganz großes Kino!

Ferkel in Vienna, Teil 2

21. März um 09:34 Uhr:

Palmsonntag & ich unternahm einen entspannten Spaziergang in Schönbrunn! Noch spare ich, aber bald ziehe ich hier ein. Hehee.
Dort fand ich auch kleine Lindt-Hasen & wunderschöne Blumen.
Zurück in der Innenstadt dann noch die Oper, die Karlskirche, die Museumsecke, … abgeschaut, lecker Buchteln & Eis vernascht. Achja ne kurdische Demo gegen das neue EU-Abkommen mit der Türkei beobachtete ich auch noch.
In diesem Sinne: »Schulter an Schulter gegen den Faschismus.«

Ferkel in Vienna, Teil 3

24. März um 09:23 Uhr:

Hehey, ich bin euch ja noch ein paar Bilder aus Wien schuldig. Hier kommen sie. So war ich im Prater und habe dort einige Abenteuer erlebt: Geisterhäuser, zwielichtige Gestalten, Clowns & Musik gab es dort.
Dann noch schnell ein Eis auf die Faust & über einen Abstecher nach Bratislava zurück nach Berlin.
Wien, wir sehen uns wieder!

Ferkel in Vienna, Teil 4

Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Super.
Dann erzähle anderen davon und teile ihn mit der Welt.
Ich danke dir.

Du hast Fragen, Anregungen und eigene Gedanken zu diesem Beitrag?

Dann schreib mir davon in den Kommentaren.
Ich bin gespannt!

More from Ferkel Lotofwine

Ferkels Worte zum ersten Novemberwochenende 2014.

Ferkel's Worte zum gestrigen Sonntag: »Ich hab gestern spannende Abenteuer im Harz...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu