Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten.

Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten.

Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten.

Ging es nur mir so oder verging auch bei euch die Zeit vor und um den Jahreswechsel herum wieder einmal super schnell?!
Trotzdem schaffte ich es irgendwie, und wahrscheinlich auch gerade wegen euch, den Island-Kalender für das Jahr 2017 rechtzeitig fertig zu stellen und an alle – pünktlich zum Weihnachtsfest bzw. Jahreswechsel – zu versenden. Woop, woop!

Whoop Whoop! Die Kalender sind in der Post. Weihnachten kann kommen.
[22. Dezember 2016: Whoop Whoop! Die Kalender sind in der Post. Weihnachten kann kommen.]

Die Abstimmung und die Gewinner*innen.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle, die fleißig abgestimmt haben und mir somit die Auswahl etwas erleichterten. Obwohl, so leicht habt ihr es mir am Ende gar nicht gemacht: denn immerhin hatten – neben neun Bildern mit jeweils 4, 5 oder sogar 7 Stimmen – 15 Bilder jeweils 3 Stimmen.
Joar, da hatte ich am Ende doch die Qual der Wahl und habe versucht, aus diesen noch einmal die fünf Besten heraus zu picken von denen ich denken, dass sie Island in seiner unglaublichen Naturschönheit wieder geben. Ich denke, es ist mir gelungen.

Heute schon abgestimmt?!

Apropos Abstimmung. Damit verbunden war ja auch eine kleine Verlosung. Hier nun die offizielle Bekanntgabe der Gewinner*innen, welche vom Glücksferkel höchstselbst ausgelost wurden: Ines, Kathleen und Stefan. Herzlichen Glückwunsch! Sie wurden bereits von mir angeschrieben und haben den Kalender bereits (fast alle) erhalten. Viel Spaß mit Kalender und der damit verbundenen Fotoreise nach Island.

Gedruckt, verkauft, verschenkt und gespendet.

Neben den 3 Gewinner*innen konnte der Kalender auch für 15 Euro pro Stück (inkl. 6,50 Euro Spende) plus Versandkosten käuflich erworben werden.
Einige Kalender erhielten Freund*innen und Familie. … Und einer darf bei mir in der Küche hängen.

Übrigens: weil die Naturaufnahmen so toll geworden sind, hab ich mich dieses dazu entschlossen, den Kalender doppelt so groß in den Druck zu geben. Die Seitenlänge pro Kalenderblatt beträgt jeweils nun 29,7 cm. Neben dem Deckblatt habe ich noch eine 14. Seite hinzu gefügt mit einem weiteren Bild sowie ein paar Infos zum Kalender und zum Blog kiraton. sowie der Spendenaktion.

Nun wird der Kalender ein Jahr lang nicht nur meine Wand verschönern, sondern auch die von über 65 Personen.
Aus den Erfahrungen der letzten Jahre, habe ich noch 5 Kalender mehr bestellt. Somit, können all diejenigen, die bei der Verlosung leer ausgingen, noch fix einen für 15 Euro (inkl. 6,50 Euro Spende) plus Versandkosten bei mir ordern.
Wenn ihr also noch Interesse an einem Kalender habt, könnt ihr euch gern per Email oder mit einem Kommentar unter diesem Beitrag an mich wenden.
Insgesamt sind durch die Kalender-Aktion ca. 450 Euro an Spenden zusammen gekommen. Diese hab noch einmal aufgerundet auf 500 Euro und bereits an das Projekt women-in-exile.net gespendet. Jippiiiii
Ich danke an dieser Stelle allen, die einen Kalender gekauft und somit das Projekt unterstützt haben.

Vorhang auf!

… und so sieht der Island-Kalender 2017 im Schnelldurchlauf aus:

Ist er nicht wunderschön geworden? Also, wenn du noch gern einen haben möchtest, melde dich gern bei mir.

 

Island für deinen Desktop, Smartphone und Tablet.

Als kleinen extra-Bonus kannst du dir hier noch den Januar als Wallpaper für deinen PC, MacBook, das Smartphone oder das Tablet herunter laden.
Und ich finde der Gullfoss passt perfekt zum Januar, gerade wenn ich auf Thermometer und den ganzen Schnee da draußen überall schaue, findest du nicht?

Na dann viel Spaß beim Desktop pimpen, indem du dir das Kalenderblatt für deine jeweiligen Endgeräte herunter lädst.
Viel Spaß damit!

2560 x 1440
1920 x 1200
1920 x 1080
1680 x 1050
1600 x 1200
1280 x 1024
iPad
iPhone

Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten.

 

Dir hat dieser Artikel gefallen? 

Super.
Dann erzähle anderen davon und teile ihn mit der Welt.
Ich danke dir.

Du hast Fragen, Anregungen und eigene Gedanken zu diesem Beitrag?

Dann schreib mir davon in den Kommentaren.
Ich bin gespannt!

Pinterest: Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten.

MerkenMerken

More from kiraton.

Weltenwandeln | Indien 1/2

Auf dem Beligraphie Blog findet ihr jetzt die ersten fotografischen Impressionen von...
Weiterlesen

2 Comments

  • Hey Kirsten,
    sind mal wieder ein paar tolle Bilder zum Träumen geworden. Schade das ich die Aktion nicht vorher auf dem Radar hatte, sonst hätte ich im Dezember schon einen bestellt. Wenn noch einer über ist, ich würde mich freuen! Rest per Mail.

    Liebe Grüße,
    Ingo…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Continue Reading Es geht nach Island – via Wand-Kalender 2017 auf 14 Seiten." />