Reisevorbereitungen: Kerala. Auf geht’s.

Reisevorbereitungen.
Es geht wieder auf Reisen …
Es geht wieder auf Reisen …

So langsam werd ich hibbelig. Die Sachen für mein nächstes Reiseabenteuer sind so gut wie ein- & zurecht gepackt und die letzte Macbeth-Vorstellung beginnt in vier Stunden (um 18:00 Uhr).

Morgen geht es los. Mal wieder nach Indien. In den Süden. Nach Kerala/Indien.

Wie kam es dazu? Während ich im Januar mit Torsten in Laos und Kambodscha unterwegs war, schrieb mir meine Freundin Anjali und lud mich zu ihrer Hochzeit nach Thiruvananthapuram, Kerala, Indien ein. Ich war ganz aus dem Häuschen. Ich wollte unbedingt. Nun noch jemand zum Mitreisen finden. Torsten hatte schon einen vollen Terminkalender hatte. Ich suchte weiter. Schließlich sagte mir Beli zu, die schon länger von einer Indienreise träumte. Perfekt.
Natürlich ist auch Ferkel wieder mit von der Partie. Und das Zwiesel (Beli zugehörig) ist auch dabei.

So werden wir am Montag in aller Frühe losreisen, uns am Dienstag Saris schneidern lassen und am Mittwoch, den 30.04.2014 eine tolle Hochzeit feiern. Und im Anschluss eine fantastische Rundreise durch Kerala unternehmen:

[googlemaps https://maps.google.de/maps?t=m&geocode=FeiBgQAdwDGWBClHzbsFuLsFOzHLgVxcq59DFQ%3BFXRChQAdnJqSBCn7IALZJu8FOzEg0E19xkDsow%3BFdPtkAAdoNaMBClhaymq8YQIOzFa-EEsVWRHuA%3BFSWIkgAd8mOZBCmZofItgfgGOzHoSsVYefGKRg%3BFeXxmQAdxdWXBCltmglNeZkHOzEMfjxV5VAyBg%3BFeGJlwAdKL-LBCm_xr5KUQ0IOzGSQYSlyoLVCw&saddr=Thiruvananthapuram,+Kerala,+Indien&daddr=Varkala+to:Alappuzha,+Kerala,+Indien+to:Thekkady,+Kumily,+Kerala,+Indien+to:Munnar,+Kerala,+Indien+to:Cochin,+Kerala,+Indien&dirflg=d&ie=UTF8&ll=10.329709,76.043632&spn=0,0&output=embed&w=550&h=475]

Wir werden zunächst einige Tage in Thiruvananthapuram sein, Hochzeit feiern und dann in die Pilgerstadt Varkala weiterreisen. Auch eine Backwater-Tour ist geplant, bevor wir in Thekkady die Natur im Periyar-Nationalpark bestauenen werden. In Munnar werden wir eine Teeplantage besichtigen und schauen, wo der Pfeffer wächst. Schließlich werden wir in Cochin das jüdische Viertel besuchen und am Strand die chinesischen Fischernetze bestaunen. Und noch so viel mehr werden wir auf dieser Reise erleben.

Auch dieses Mal will ich versuchen, die Reise fotografisch und per Blog zu dokumentieren. Welches Fotothema ich mir dieses Mal geben werde, weiß ich noch nicht. Ich lasse es einfach auf mich zukommen. Ich bin gespannt.

Achja, wer ein kleines Souvenir von mir mitgebracht haben möchte, kann mir dies gern in den Kommentaren schreiben.

Dir hat dieser Artikel gefallen? 

Super.
Dann erzähle anderen davon uns teile ihn mit der Welt.
Ich danke dir.

Du hast Fragen, Anregungen und eigene Gedanken zu diesem Beitrag?

Dann schreib mir davon in den Kommentaren.
Ich bin gespannt!

Reisevorbereitungen.

More from kiraton.

Die meditative Wirkung vom Jaintempel.

Heute war ich vor dem Weckerklingeln wach und fühlte mich schon wieder...
Weiterlesen

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu