Urbanes Kulturpicknick.

Erste Ergebnise in Pink/Gold & mit Vorfreude aufs »urbane Kulturpicknick« am 21.5. ... & danke an Siebdruckversand!

Kulturaktionstag 2013

Ich war fleißig und hab für das »Urbane Kulturpicknick« gebacken, welches ich zusammen mit meinen Kolleginnen anlässlich des bundesweiten Kulturaktionstages am 21.05.2013 geplant hab. Die Idee zum Picknick kam uns aufgrund des Kulturaktionsmanagements-Seminars im Januar 2013.

»Um ein Zeichen zum Schutz und zur Förderung der kulturellen Vielfalt und gegen den Kulturabbau zu setzen, werden unter dem Motto »Kultur gut stärken« am Wochenende um den 21. Mai 2013 bundesweit Aktionen, Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tage der offenen Tür, Demonstrationen und vieles andere mehr stattfinden. Der 21. Mai wurde ausgewählt, weil er der UNESCO-Welttag der kulturellen Vielfalt ist. In diesem Jahr liegt der Aktionstag in der internationalen UNESCO-Woche zur kulturellen Bildung.
Die Aktion lebt von der Beteiligung der Menschen in Deutschland und von ihrem Engagement für Kultur. Wichtig für das Gelingen der Kampagne ist die Mobilisierung einer breiten Trägerschaft im Kulturbereich. Aus diesem Grunde sind alle Künstler_innen, Kulturinstitutionen, Kulturvereine und Kulturinteressierte aufgerufen, den Aktionstag mitzugestalten.
Denkbar sind eigens auf den Tag zugeschnittene Veranstaltungen, die in der Ausgestaltung ganz Ihren Neigungen und Möglichkeiten angepasst sein sollten. Von einem Krimiabend, über eine Filmvorführung, von offenen Künstlerateliers bis hin zu Tagen der offenen Tür in Museen oder Bibliotheken, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.«

Für das Mitbring-Picknick buk ich ein Paprika-Brot und dann versuchte ich mich noch an Naan-Brot. Das Ergebnis seht ihr hier:

Leckeres Brot fürs »Urbane Kultur-Picknick«
Leckeres Brot fürs »Urbane Kultur-Picknick«

Darüber hinaus hab ich mir ein tolles Logo für unsere Aktion überlegt, welches wir auf Geschirrhandtücher und andere Stoffe mit Siebdruck gedruckt haben:

Erste Ergebnise in Pink/Gold & mit Vorfreude aufs »urbane Kulturpicknick« am 21.5. ... & danke an Siebdruckversand!
Erste Ergebnise in Pink/Gold & mit Vorfreude aufs »urbane Kulturpicknick« am 21.5. … & danke an Siebdruckversand!

Und weil wir von siebdruck-versand.de eine großzügige Siebdruck-Spende erhalten für die Arbeit erhalten haben, probierten wir einen Mehrfarbdruck mit mehreren Sieben und Schichten aus. Vorlage war hier  – da das »Urbane Kulturpicknick« in der Einsteinstraße stattfinden sollte – der Straßenzug der Einsteinstraße in Magdeburg und mein Bild »Kopfüber«, welches ich im April bei meinem Monotypie-Wochenende entwickelte.

Einsteinsteinstraße und Kopfüber im Siebdruck
Wir waren fleißig heut! … und jetzt tun mir die Füße weh! Siebdruck: Einsteinsteinstraße/Magdeburg und Kopfüber im Siebdruck

Dir hat dieser Artikel gefallen? 

Super.
Dann erzähle anderen davon uns teile ihn mit der Welt.
Ich danke dir.

Du hast Fragen, Anregungen und eigene Gedanken zu diesem Beitrag?

Dann schreib mir davon in den Kommentaren.
Ich bin gespannt!

More from kiraton.

Februar: nicht alles war grau und kalt.

Ein Monat voller Schnee, Reiseplänen, Entdeckungen, Blicken vom Weinberg, Spaziergängen durch das...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu