Schlagwort: Bus

Der Frühling ist da. | Eine erste Ausfahrt ins Grüne.

Juhuuuu, der Frühling ist da. Endlich.

Es ist Anfang April. Nachdem wir unseren VW-Bus Hilde aus dem Winterschlaf erweckt hatten, ging es endlich wieder raus in die Sonne und in die Natur.
Natürlich hatte ich meine Kamera eingepackt und so entstanden ein paar sehr interessante Aufnahmen und ein neues Video.

Hello Bangkok, again.

Hello Bangkok, again.

Wir sitzen im Kleinbus nach Bangkok. Die thailändische Landschaft zieht an mir vorbei: Bäume, Felder, Frauen, die am Straßenrand Zuckerrohr verkaufen. Unser Fahrer hat einen rasanten Fahrstil. Wir überholen schwer beladene Lastwagen, die teilweise bunt bemalt sind, & Busse. Ein- bis zweistöckige Häuser sind nun statt der Stelzenhäuser, die wir aus Laos & Kambodscha kannten, gewichen. Die Straßen sind besser als in Kambodscha oder Laos. Wir kommen gut voran. Zwischendurch…

Wenn der Tag an einem vorbei fließt.

Wenn der Tag an einem vorbei fließt.

Es ist kurz nach neun, ein Kleinbus holte uns gegen acht vom Guesthouse ab & brachte uns zum Bustransfer, welcher uns an den Golf von Thailand bringen wird. Mach es gut, du schöne, quirlige Stadt, wo Tonle Sap & Bassac in den Mekong fließen, wo Palmenblätter im morgendlichen Wind am Flussufer wehen, während die Stadt gerade erwacht, mach es gut du Stadt, wo an jeder Ecke ein TukTuk-Fahrer fragt, wie…

Eine Fahrt von Luang Prabang nach Vientiane.

Ein weiteres Mal standen wir sehr früh auf: um 5:30 Uhr säuselte uns der Wecker aus den Träumen. Wir packten die letzten Sachen zusammen, stellten die Rucksäcke in die Eingangshalle des Guest-House & liefen die Sakkarine Rd. hinauf. Einige 100 Meter weiter boten uns ein paar Frauen Klebreis & ein einen Teller weiterer Essensgaben an. Wir kauften es & setzten uns zwischen die anderen wartenden Menschen. Kurz nach sechs kamen…