Kategorie: DIY.

Spekulatius-Cupcakes gehen immer. Egal ob vor oder nach Weihnachten.

Spekulatius-Cupcakes gehen immer. Egal ob vor oder nach Weihnachten.

Hier kommt ein fantastisches Cupcake-Rezept, bei dem sich der Gewürzkeks einfach etwas versteckt hat – im Boden und in der Creme. Ich sag einfach nur Yummy und du wirst es auch sagen, sobald du die Spekulatius-Cupcakes nachgebacken und probiert hast. // Und wenn es noch etwas halbwegs (un-)gesundes dazu sein darf, hab ich noch einen lecken Smoothie mit Apfel, Orange und Chili-Schokolade für dich.

Leuchten hinter vereisten Scheiben. | Streichholzschachtel-Adventskalender.

Titelbild: Leuchten hinter vereisten Scheiben. Streichholzschachtel-Adventskalender.

Leuchten hinter vereisten Scheiben. Streichholzschachtel-Adventskalender. Es leuchtet hinter den vereisten Scheiben. Aus den Lautsprechern erklingen Smith & Burrows und singen Funny Looking Angels* heraus – eines meiner liebsten Alben zur Winter- und (Vor-)Weihnachtszeit. Auf dem Herd duftet warmer Glühwein. Und um den Küchentisch sitze ich mit ein paar lieben Freundinnen zum Advents-Basteln. Während Beli und Mirja noch etwas unschlüssig sind, was sich machen wollen, holt Anja ein Origami-Buch* mit weihnachtlichen Falzanleitungen hervor. Schnell haben sich Anja…

Kürbis-Apfel-Tarte mit einem Hauch von Ingwer.

Titelbild: Kürbis-Apfel-Tarte mit einem Hauch von Ingwer

»Leben heißt nicht, zu warten, bis der Sturm vorüber zieht, sondern lernen im Regen zu tanzen.«
Meine Eltern brachten mir am Samstag ein paar leckere Boskop-Äpfel mit, was mich wieder an mein Apfel-Tarte-Rezept erinnerte. Doch dieses Mal kamen noch ein Kürbis und etwas Ingwer dazu … ideal um den Vitaminhaushalt für die nass-graue Jahreszeit zu stärken. … und auf meinem Desktop tanzen jetzt Regenschirme … das machen sie gern auch auf deinem Bildschirmhintergrund.

Reclaim the Streets. | Abdruck der Straße.

Reclaim the streets. Abdruck der Straße.

Neulich stieß ich über drei Ecken auf eine neue Drucktechnik, bei der man ganz schön Druck auf die Straße ausüben kann.
Was soll ich dir sagen: es macht irre viel Spaß. … und noch etwas ist seitdem passiert: ich gehe jetzt mit ganz anderen Augen durch die Straßen, denn überall könnte ein neuer, spannender Kanal-Deckel, ein Gitter oder eine Beton-Vertiefung auf ein wenig Farbe und Stoff warten. Ich nehme dadurch den urbanen Raum vollkommen anders wahr und trete ganz neu mit ihm Kontakt.

Gönnung! Veganes Joghurt-Frucht-Eis zum Frühstück.

Gönnung! Veganes Joghurt-Frucht-Eis zum Frühstück.

… oder auch am Nachmittag zum Kaffee oder Tee oder auch einfach nur mal so zwischendurch. Ich für meinen Teil kann nicht genug bekommen von Eis. Erst recht nicht von diesem hier. Yummy.
Am Ende des Beitrags gibt es auch noch das Kalenderblatt für den August 2016 zum Download.