ÜBER KIRATON.

Herzlich willkommen.

Hallo zusammen, mein Name ist Kirsten. Durch einen Schreibfehler meines Namens auf einem Fährticket nach Norwegen entstand der Name Kiraton. Das war im Jahr 1995. Mir gefiel der Name und so behielt ich ihn. … für meinen Blog.

KIRATON. Fährticket Norwegen.

KIRATON. Fährticket Norwegen.

Blog.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich hier über alles schreibe, was mir Spaß macht, mich bewegt, voran bringt, mit der Kamera festhalte, mich erstaunt, … und was ich gern mit der Welt teilen möchte. Also, um es kurz zu machen, ich schreibe über FOTOGRAFIE. REISEN. KUNST & KULTUR. GEDANKEN. DIY.

Wenn du/Sie eine Frage hast/haben oder mir einfach etwas mitteilen möchtest/n, kannst du/können Sie mir gerne schreiben. Ich versuche jede Nachricht zu beantworten. Und nun: Viel Spaß!

… noch einige Infos zur Entstehung:

Ursprünglich setzte ich kiraton.com auf, um meine KUNST & FOTOGRAFIE. vorzustellen. Ich präsentiere hier Arbeiten, Drucke, Fotoserien, etc.

Nach und nach erweiterte sich das Spektrum. Mittlerweile nimmt einen großen Teil des Blogs das REISEN. ein. Während ich früher meine Reisen handschriftlich in Reisetagebüchern festhielt, entschied ich mich vor einigen Jahren, diese mithilfe des Blogs festzuhalten. So kann ich meine Reisen und die dadurch gesammelten Erfahrungen einem größerem Publikum zugänglich machen. Interessierte können somit sofort Anteil nehmen, kommentieren und Fragen stellen.

Mit der Zeit kamen weitere Rubriken wie DIY. hinzu. Dies sind Themen, die mich schon immer oder seit einiger Zeit beschäftigen und ich gern meine Ergebnisse mit anderen teilen und via GEDANKEN. virtuell festhalten möchte.

Zur Person.

kiraton.
Mein Name ist Kirsten. In Magdeburg geboren, ging ich als gelernte Mediengestalterin nach Hildesheim an die dortige Stiftungsuniversität und kehrte als diplomierte Kulturwissenschaftlerin mit Hauptfach Kunst zurück.

Wenn ich nicht gerade meinem Broterwerb nachgehe, widme ich mich meinen Leidenschaften: der Kunst, der Fotografie, dem Pixelverschieben, dem Reisen, dem Netzwerken, DIY-Projekten und anderen tollen künstlerischen Dingen.

Darum geht es auch auf diesem Blog!

Fotografie. Reisen. Kunst. Gedanken. DIY. Kritzelei.

Übrigens, im Jahr 2013 hatte ich meine erste größere Ausstellung: »Incredible India.« (2013) Es war ein tolles Erlebnis. Außerdem war ich Teil des Macbeth-Hexenchores der Spielzeit 2013/2014 an der Oper Magdeburg. Eine ganz besondere Erfahrung für mich.
Seit einigen Jahren veröffentliche ich regelmäßig einen Kalender und verschenke ihn an Freund*innen. Mit dem Kalender für 2015 startete ich etwas komplett Neues: ich lud zum Voten für die einzelnen Kalenderblätter ein & verkaufte ihn. Die Einnahmen spendete ich für einen Verein. Alles hierzu kannst du/können Sie hier nachlesen.

Kalender Laos & Kambodscha 2015

Kalender Laos & Kambodscha 2015

Einladungskarte Vorderseite

Werbung & Kooperationen.Kirsten

Du hast Interesse an einer Kooperation mit mir?
Ich freue mich über Kooperationsangebote, wenn sie zu mir und meinem Blog passen. Das funktioniert in verschiedenen Kategorien:

Fotografie & Kunst.
Reisen und vor Ort.
DIY – Selbstgemachtes – auch aus meiner Küche.
Layout und Design.

Ausführliche Informationen erhältst du unter Werbung & Kooperationen.

Kontakt Halten.

Falls du mir auch auf meinen anderen Kanälen folgen willst, na dann los:
// facebook
// instagram
// Twitter
// flickr
// Pinterest
// youtube

Du hast Fragen an mich? Schreib mir eine Email.

analog-experimentiert1.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu