Schlagwort: igtravel

Reisebilder. Reisegedanken. Reisegeschichten.

Titelbild Reisebilder.

kiraton. in 31 Reise-Bildern.
Im Mai gab ich dir bereits einen kleinen Einblick in meinen Blog-Alltag im Rahmen der #MeettheBloggerDE-Challange.
Im August 2016 luden @heldenwetter und @annanikabu auf Instagram unter dem Hashtag #Reisebilder zur #instagramchallenge ein. Na das passt doch. Reise ich doch liebend gern, fotografiere und schreibe darüber.

Fliesen, Gassen, Tram fahren, Graffiti. Mein Instatrip durch Lissabon.

Lisboa, Portugal

Lissabon – du blau gekachelte Liebe in weiß.

Hach, ich muss schon sagen, ich hab mich ein wenig sehr in diese Stadt verliebt. Gut zwei Wochen ist es jetzt her, als wir von unserer Lissabon-Reise zurück in den Alltag geschmissen wurden. Doch ich komme noch immer nicht richtig los von diesem wunderbaren Ort mit „i“ im Namen. Und bisher gelang es mir nicht, diese Tage in einem angemessenen Beitrag zu verpacken. Ist alles drin? Hab ich alles erwähnt? … und dann die Frage nach den Fotos: welche Bilder soll ich wählen? Welche spiegeln meine Eindrücke bestmöglich wider?

Februar: nicht alles war grau und kalt.

Frosty moments.

Ein Monat voller Schnee, Reiseplänen, Entdeckungen, Blicken vom Weinberg, Spaziergängen durch das Gartenreich Wörlitz und einem fantastischen Wochenendausflug nach Lissabon.

Das Jahr beginnt mit dem Januar. Ein fotografischer Rückblick.

Where will I go? | Wohin werde ich gehen?!

Irgendwie vergeht die Zeit im neuen Jahr ebenso schnell wie in 2014. Mittlerweile ist schon wieder Mitte Februar und mein Januar-Rückblick noch nicht online. Das ändert sich mit diesem Beitrag.
Fotoimpressionen vom Januar!

Wildromantisch in Quetzdölsdorf.

Anfang Oktober verschlug es mich mit Christian und knapp 30 jungen Menschen an einen, mir bisher unbekannten, Fleck auf der Landkarte: Quetzdölsdorf. Das Navi fand den Ort und zeigte mir in der Nachbarschaft von Zörbig an. Hierzu gehört der Ort auch, seit der Eingemeindung 2005.
Also hin da!