Kategorie: MECKLENBURG-VORPOMMERN.

Ankern vor Hiddensee.

Ankern vor Hiddensee. Foto: kiraton.com

Als gerade dabei war, meine Sachen für eine Woche Hiddensee zusammen zu packen, fiel mir ein, dass ich nicht zum ersten Mal diese Insel besuchen würde. Ich lag dort schon einmal vor Anker.

Wie es dazu kam, werde ich dir in diesem Beitrag erzählen. Und da ich gerade auf Facebook die 100-»Gefällt mir«-Marke erreicht habe, gibt es bis zum 14.08.2015 etwas tolles zu gewinnen. Aber dazu am Ende des Beitrages mehr.

Фузион | Fusion 2014 …

Ich nehme dich mit auf eine Reise:
Fernab des Alltags entsteht in Mecklenburg für vier Tage eine Parallelgesellschaft der ganz speziellen Art mit Musik, Theater, Performance und Kino bis hin zu Installation, Interaktion und Kommunikation.

Wochenende am Meer.

Übermalte Monotypie.

Das Himmelfahrtswocheende 2013 verbrachte ich mit Janet und ihrer Schwester Wencke in Graal-Müritz. Dort hatte ich via airb-n-b eine Unterkunft in Meernähe gebucht. Wir verbrachten viel Zeit am Strand: so waren joggen am Strand mit anschließender Abkühlung in der 15 °C-kalten Ostsee, sonnten uns, ließen unseren Panda steigen, den Janet zuvor in einem Drachenshop erstand, schauten der Sonne beim Untergehen zu. Unseren Regentag verbrachten wir in Karls Erdbeerhof wo wir auch…

Wintermeer zum Jahreswechsel.

Immer wieder Me(h)er! Davon hatte ich zum Jahreswechsel einiges. Ich verbrachte die Zeit zwischen den Jahren auf der Insel Rügen. Und ich muss sagen, dass das Meer zu jeder Jahreszeit einfach nur toll ist. Jedes Mal, wenn wir am Strand waren, Meer sahen, etc. bot sich jedes mal ein neues Schauspiel. Mal schien die Sonne, dann der Strand Nebelverhangen . Dann wieder im leichten Nieselregen am Strand entlang joggen oder…