Wintermeer zum Jahreswechsel.

Immer wieder Me(h)er!
Davon hatte ich zum Jahreswechsel einiges. Ich verbrachte die Zeit zwischen den Jahren auf der Insel Rügen. Und ich muss sagen, dass das Meer zu jeder Jahreszeit einfach nur toll ist. Jedes Mal, wenn wir am Strand waren, Meer sahen, etc. bot sich jedes mal ein neues Schauspiel. Mal schien die Sonne, dann der Strand Nebelverhangen . Dann wieder im leichten Nieselregen am Strand entlang joggen oder Fundstücke finden.

MerkenMerken

More from kiraton.

Die Neustadt, Aschenbrödel, Porzellan und die Bastei.

»Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht....
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu